photo byJürgen Knoth

Claudia Guarín

Sopran.

Sängerin, Wort- und Sprachenverliebt, Köchin, Strickerin, Gärtnerin und Mutter aus Leidenschaft. Ich bin in Bogotá, Kolumbien, geboren, wo ich meinen Drang zum Ausdruck von frühester Kindheit an verfolgte. Das Singen war immer da. Über Gitarestunden und folkloristische Tänze kam ich zum Kinderchor, von dort, zum Jugendsymphonie-Orchester.

Schliesslich war ich Bratschistin des Philharmonischen Orchester von Bogotá und gleichzeitig debütierte ich als Sopran bei Donizettis “Liebestrank” an der Kolumbianischen Oper. Danach führte mich mein Weg nach Wien, wo ich mein Studium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst absolviert habe und von wo aus ich meinen Pfad als Opern-, Oratorien- und Liedsängerin gegangen bin. Seit kurzem erst - mit Familie und eigenem Garten - in Niederleis zu Hause, geht nun die Reise weiter.

Dolphi Danninger

Architekt. Tenor.

dolphi_3.jpeg

photo by Claudia Guarín